Neuheit

Abt RS4-R ,,Tune it safe" - Audi A4 mit Bullenpower

  • In AUTO
  • 29. November 2019, 14:24 Uhr
  • Mario Hommen/SP-X
  • 2 Bilder
img
Das "Tune it safe"-Auto der Essen Motor Show 2019 kommt vom Tuner Abt Foto: Abt

Auch 2019 stellt die Essen Motor Show ein ,,Tune it safe'-Fahrzeug vor. Dieses Mal hat Abt einen besonders starken Audi A4 Avant in ein Polizei-Dress hüllen lassen.

Die alljährlich Ende November startende Tuningmesse Essen Motor Show präsentiert auch 2019 wieder ein Fahrzeug der ,,Tune it safe"-Kampagne. Dieses Mal dürfte der auf Autos des VW-Konzerns spezialisierte Tuner Abt ein scharf gemachtes Mobil in Streifenwagen-Aufmachung beisteuern.

Als Basis dafür diente ein Audi RS 4 Avant, den Abt zum RS4-R verwandelt. Mit diesen Weihen steigt die Leistung von 331 kW/450 PS auf 390 kW/530 PS und 690 Newtonmeter Drehmoment. Die reichlich vorhandene Kraft wird unter anderem mit Anbauteilen an der Front, 20-Zoll-Rädern und mächtigen Auspuffrohren auch optisch imposant in Szene gesetzt. Zudem gibt es die obligatorische Folierung im Polizei-Look samt einer RTK-7-Signalanlage auf dem Dach.

Noch bis zum 8. Dezember ist der spezielle RS4-R auf der Messe Essen in Halle 7 zu bewundern. Der Eintritt für die Automesse kostet regulär 16 und ermäßigt 13 Euro. Nachmittagstickets für den Zeitraum von 15 bis 18 Uhr bekommt man für 10 respektive 8 Euro.

STARTSEITE