Motorsport

DTM: Audi setzt 2020 auf den Meister-Kader

  • In MOTORSPORT
  • 31. Januar 2020, 10:42 Uhr
  • Andreas Reiners
img
mid Groß-Gerau - Audi nimmt 2020 keine Veränderungen am DTM-Kader vor. Audi

Audi hat den Kader für die neue DTM-Saison 2020 bekanntgegeben. Das Motto: 'Never change a winning team'! Denn nach dem Gewinn aller drei Titel 2019 gab es auch keinen Grund für Veränderungen.


Audi hat den Kader für die neue DTM-Saison 2020 bekanntgegeben. Das Motto: "Never change a winning team"! Denn nach dem Gewinn aller drei Titel 2019 gab es auch keinen Grund für Veränderungen.

Meister René Rast führt den Kader an, der in der jetzigen Form seit 2018 besteht: Neben dem Champion fahren in der neuen Saison auch die Routiniers Mike Rockenfeller (36), Jamie Green (37) und Loic Duval (37) sowie Nico Müller (27) und Robin Frijns (28). Unverändert bleibt die Aufteilung auf die drei Audi Sport Teams Abt Sportsline (Frijns/Müller), Phoenix (Duval/Rockenfeller) und Rosberg (Green/Rast).

"Nach einer so grandiosen Saison kann nur das berühmte Motto gelten: Never change a winning team! Aus meiner Sicht hatten wir im vergangenen Jahr den mit Abstand stärksten Fahrerkader in der DTM. Deshalb freue ich mich sehr, dass wir 2020 weiter auf dieselben sechs Piloten setzen können", sagte Motorsportchef Dieter Gass.

STARTSEITE