Motorrad

Indian Scout Bobber Sixty - Ein Grund zum Schwarzsehen

img
Indian schwärzt die Scout Bobber Foto: Indian

Nach dem Motto 'Black is beautiful' bringt Indian ein neues Motorrad auf den Markt.

Der US-Motorradhersteller Indian bringt ein neues Modell auf den Markt: Die im Old-School-Styling gehaltene Scout Bobber Sixty basiert auf dem Einstiegsmodell Scout Sixty und wird von einem ein Liter großen, wassergekühlten V2-Motor angetrieben. Die Leistung beträgt 57 kW/78 PS. Vor allem der gegenüber der Scout Bobber mit dem 1,1 Liter-V2 etwas kleinere Motor ist dafür verantwortlich, dass das Fahrzeuggewicht um 10 auf 237 Kilogramm sinkt.Besonderes Kennzeichen der Scout Bobber Sixty ist die komplette Schwärzung aller Teile vom Motor über den Sitz bis hin zu den Fünfspeichen-Alurädern. Ihr Preis steht noch nicht fest, dürfte voraussichtlich aber bei etwa 12.700 Euro liegen.

STARTSEITE