Fahrrad

Buchtipp: Mit dem Fahrrad ins Büro

  • In FAHRRAD
  • 20. März 2020, 14:14 Uhr
  • Jutta Bernhard
img
mid Groß-Gerau - Das Fahrradpendler-ABC von Matthias Dietz gibt viele Tipps für Pendler auf dem Weg zur Arbeit, die sich gegen das Auto und für den "Drahtesel" entscheiden. Delius Klasing Verlag / Matthias Dietz

Täglich radeln vier Millionen Menschen in Deutschland zur Arbeit. Es werden immer mehr. E-Bikes und speziell auf Pendler abgestimmte Produkte eröffnen viele neue Möglichkeiten. Damit der Arbeitsweg mit dem Fahrrad dauerhaft Freude macht, sollten das Bike und die Ausrüstung bestmöglich zur Strecke und zum Nutzer passen.


Täglich radeln vier Millionen Menschen in Deutschland zur Arbeit. Es werden immer mehr. E-Bikes und speziell auf Pendler abgestimmte Produkte eröffnen viele neue Möglichkeiten. Damit der Arbeitsweg mit dem Fahrrad dauerhaft Freude macht, sollten das Bike und die Ausrüstung bestmöglich zur Strecke und zum Nutzer passen.

Matthias Dietz hat ein Fahrradpendler-ABC herausgebracht, das lesenswert ist. Viele Themen werden aufgegriffen wie beispielsweise Fahrrad statt Auto? Wie optimiere ich Fahrrad und Ausrüstung? Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Tipps zu Pflege und Wartung finden sich ebenso wie Informationen zu aktuellen Finanzierungsmodellen für Radpendler.

"Mit dem Fahrrad ins Büro" erscheint im Delius Klasing Verlag zum Preis von 16,90 Euro. Für alle, die umsatteln wollen oder das schon getan haben.

STARTSEITE