Unternehmen & Märkte

Gebrauchtwagenmarkt Januar und Februar - Noch stabil

img
In den ersten zwei Monaten des Jahres wechselten fast 1,2 Millionen gebrauchte Pkw den Besitzer Foto: SPX

Auf dem Gebrauchtwagenmarkt hat sich die Corona-Krise in den ersten beiden Monaten noch nicht ausgewirkt

In den ersten zwei Monaten des Jahres wechselten fast 1,2 Millionen gebrauchte Pkw den Besitzer, ein Plus von 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Darunter befanden sich 2.323 rein batterieelektrische sowie 2.357 Plug-in-Fahrzeuge. Ihr Anteil lag kumuliert bei 0,4 Prozent. Nach einer Auswertung der Deutschen Automobil Treuhand (DAT) erzielten dreijährige gebrauchte Benziner 56,3 Prozent des ehemaligen Listenneupreises, entsprechende Diesel kamen auf 52,1 Prozent. Damit sanken beide Fahrzeuggruppen jeweils um 0,1 Prozentpunkte im Wert zum Januar.

STARTSEITE