Neuheit

Lexus LC 500 Cabriolet bestellbar - Offen in den Herbst

img
Zu Preisen ab rund 118.000 Euro ist das Lexus LC 500 Cabriolet ab sofort bestellbar Foto: Lexus

Im September sollen die ersten Lexus LC Cabriolets in Deutschland auf die Straße kommen. Bestellen kann man ab jetzt. 

Lexus nimmt ab sofort Bestellungen für die neue Cabriolet-Version seines Luxussportlers LC entgegen. Die Preise für die ab September verfügbare Modellvariante mit Stoffdach starten bei rund 118.000 Euro.  

Der 2+2-Sitzer wird von einem Fünfliter-V8-Motor mit 341 kW/464 PS und 530 Newtonmeter Drehmoment angetrieben, die Kraft über eine Zehngang-Automatik allein an die Hinterräder geschickt. Der Sprint aus dem Stand auf 100 km/h dauert 4,6 Sekunden, maximal sind 270 km/h möglich. Den Verbrauch geben die Japaner mit 12,6 Liter an.  

Das vierlagige Stoffverdeck des LC verschwindet per Knopfdruck innerhalb von 15 Sekunden im Heck des Fahrzeugs. Der Mechanismus funktioniert auch während der Fahrt bis Tempo 50. Bei Offenfahrten passt die Klimaautomatik des Fahrzeugs Sitz-, Nacken- und Lenkradheizung sowie die Klimaanlage abhängig von Sonneneinstrahlung und Außentemperatur automatisch an.  

Neben der Basisversion bietet Lexus das LC Cabriolet in einer limitierten Version ,,Regatta an, die zum Preis von 138.800 Euro zusätzlich noch 21-Zoll-Räder, Head-up-Display und ein Surround-Sound-System von Mark Levinson bietet.

STARTSEITE