Reifen

Hankook zündet digitales Feuerwerk

img
mid Groß-Gerau - Reifenhersteller Hankook mischt auch in der digitalen Welt kräftig mit. Hankook

Facebook und Youtube sind fast schon Pflichtkanäle. Das gilt auch für die Autobranche und Zulieferer. Hankook geht jetzt noch einen Schritt weiter und zündet das nächste digitale Feuerwerk. Der Reifenhersteller eröffnet ab sofort seinen neuen Instagram Kanal mit dem Namen @hankooktire.europe.


Facebook und Youtube sind fast schon Pflichtkanäle. Das gilt auch für die Autobranche und Zulieferer. Hankook geht jetzt noch einen Schritt weiter und zündet das nächste digitale Feuerwerk. Der Reifenhersteller eröffnet ab sofort seinen neuen Instagram-Kanal mit dem Namen @hankooktire.europe.

Für alle interessierten und begeisterten Follower von technischem Content und Themen rund ums Auto bietet der neue Kanal zahlreiche neue Inhalte zu diesen Bereichen, aber auch zu den breit gefächerten Sport- und Motorsportaktivitäten des Reifenherstellers.

"Wir freuen uns, unseren Kunden und interessierten Followern ab jetzt wichtige Neuigkeiten unseres Unternehmens auch auf Instagram überall in Europa näherbringen zu können. Damit stärken wir gezielt die Präsenz für unsere Premium-Marke Hankook in den sozialen Netzwerken und sind in der Lage, die Themen Reifen, Innovationen, Sport und Motorsport insbesondere auch einer jüngeren Zielgruppe zu kommunizieren," sagt Sanghoon Lee, Präsident von Hankook Tire Europe.

Den Instagrammer erwarten bei @hankooktire.europe nicht nur schöne Bilder und Design-Motive, sondern auch spannende Fakten zu den Themen Reifen und Automotive. Begleitet werden die Postings von verschiedenen Stories.

Monatlich werden diese Stories mit den meist gesehenen, meist kommentierten und am meisten gelikten Postings gefüllt, sodass User immer auf dem neusten Stand sind. Zudem dürfen sich die Hankook-Instagram-Follower auch auf attraktive Gewinnspiele freuen. Mehr Informationen dazu folgen in Kürze auf dem Kanal selbst, teilt das Unternehmen mit.

STARTSEITE