Neuheit

Mercedes-AMG E-Klasse - Neue Preise zum Lifting

  • In AUTO
  • 7. Juli 2020, 09:37 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
Mercedes hat die AMG-Modelle der E-Klasse geliftet Foto: Daimler

Nach den Standardmodellen der E-Klasse hat Mercedes auch die AMG-Varianten geliftet.  

Zu Preisen ab 82.285 Euro sind ab sofort die gelifteten Modelle der Mercedes-AMG E-Klasse zu haben. Günstigste Variante ist das E 53 Coupé mit 320 kW/435 PS. Für das gleich starke Cabriolet werden 87.690 Euro fällig. Limousine und Kombi sind als 450 kW/612 PS starke E 63 S-Modelle zu haben und kosten ab 122.160 Euro beziehungsweise 124.980 Euro. Allradantrieb ist jeweils Serie.  

Gegenüber den Vorgängermodellen sind die Preise leicht gestiegen. Im Gegenzug gibt es leichte optische Änderungen, etwa eine neue Frontschürze mit flacheren Scheinwerfern und modifizierten Rückleuchten, sowie einen modernisierten Innenraum. Der Antrieb bleibt hingegen unverändert.  

STARTSEITE