Unternehmen & Märkte

Auch Aston Martin kommt aus der Pause zurück

img
Aston Martin Vantage GTE. Foto: Auto-Medienportal.Net/Aston Martin

Noch im Juli will Aston Martin wieder ins Geschehen bei der European Le Mans Series (ELMS) eingreifen. Bei den Vier Stunden von Le Castellet wird das Werksteam mit dem Aston Martin Vantage GTE antreten. Das Team sieht dieses Rennen als Vorbereitung auf die noch ausstehenden Rennen der World Endurance Championship (WEC). Paul Dalla Lara, Ross Gunn und der BMW-Fahrers Augusto Farfus werden als Team bei den 24 Stunden von Le Mans im September antreten. (ampnet/Sm)








STARTSEITE