Kleinwagen

Neuer Toyota Yaris geht in Produktion

img
mid Groß-Gerau - Mit Maske: Für den Yaris, der sich zum ersten Mal auf der TNGA-Plattform befindet, ist die Produktion im nordfranzösischen Valenciennes angelaufen. Toyota

Klein und frech sieht er aus, der neue Toyota Yaris. Die Designer haben den Kleinwagen mit extravaganten Ecken und Kanten gestaltet. Nun ist für den Kleinwagen, der sich zum ersten Mal auf der TNGA-Plattform befindet, die Produktion angelaufen.


Klein und frech sieht er aus, der neue Toyota Yaris. Die Designer haben den Kleinwagen mit extravaganten Ecken und Kanten gestaltet. Nun ist für den Kleinwagen, der sich zum ersten Mal auf der TNGA-Plattform (Toyota New Global Architecture ) befindet, die Produktion im nordfranzösischen Valenciennes angelaufen.

Von Anfang an in Europa entwickelt und gebaut, soll der Yaris die Bedürfnisse europäischer Kunden erfüllen. Die Neuauflage bildet da keine Ausnahme: Trotz kompakter Abmessungen bietet der Cityflitzer ausreichend Platz. Die neue TNGA-Plattform gibt zusätzliche Designfreiheiten. Um den Fahrspaß zu erhöhen, gibt es nun den neuen Hybridantrieb, der laut Hersteller nicht nur das Ansprechverhalten verbessert, sondern auch den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen um mehr als 20 Prozent gegenüber der aktuellen Hybridgeneration senkt.

STARTSEITE