Unternehmen & Märkte

Continental und AFT bauen Partnerschaft aus

img
Continental und AFT bauen Partnerschaft aus

Continental und der Systemlieferant AFT Automotive (Eigenschreibweise: aft automotive) aus Greven im Münsterland gründen ein Gemeinschaftsunternehmen zur Produktion von Kupplungen aus Hochleistungskunststoffen. Bereits seit Ende 2016 entwickeln beide Unternehmen gemeinsam spezielle Verbindungselemente aus Kunststoff, die den Kühlkreislauf oder den Turbolader bzw. Ladeluftkühler mit Aggregaten im Motorraum verbinden. Die Entwicklungspartnerschaft soll durch die Gründung des paritätischen Joint Ventures ausgebaut und verstärkt auch auf das Thermomangement von Elektroautos übertragen werden. (ampnet/jri)


STARTSEITE