Technik & Wissen

Hankook: Bewährungsprobe im Motorsport

img
mid Groß-Gerau - Hankook ist seit Jahren exklusiver Reifenpartner der DTM. Hankook

Premium-Reifenhersteller Hankook war als exklusiver Reifenpartner der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) und der DTM Trophy auf dem Nürburgring gleich doppelt am Start. Dabei haben die Reifen die Bewährungsprobe mit Bravour bestanden.


Premium-Reifenhersteller Hankook war als exklusiver Reifenpartner der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) und der DTM Trophy auf dem Nürburgring gleich doppelt am Start. Dabei haben die Reifen die Bewährungsprobe mit Bravour bestanden.

Bei recht sommerlichem Wetter und Streckentemperaturen von bis zu 41 Grad Celsius bot der Ventus Race die gewohnt starke Vorstellung und lieferte den Piloten beider Serien viel Grip und Konstanz. Das Fahrerfeld des Formula Renault Eurocup ging zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder in Magny-Cours auf Sieg- und Punktejagd und wurde dabei perfekt vom Hankook-Rennreifen unterstützt.

Manfred Sandbichler, Hankook-Motorsport-Direktor Europa: "Glückwunsch an den DTM-Halbzeitmeister Nico Müller, der mit seinem perfekt eingestellten Audi und den Hankook-Rennreifen das Maß aller Dinge auf dem Nürburgring war." Die Leistungsdichte in der DTM sei allerdings so hoch, da könne in der zweiten Saisonhälfte noch alles passieren. Gleiches gelte für die DTM Trophy, so Sandbichler.

STARTSEITE