Traton Se

Ganz vorsichtig kommen sie sich näher

img
Traton.

Die Traton SE, in der Volkswagen seine Geschäfte mit schweren Nutzfahrzeugen bündelt, und der US-amerikanische Lkw-Hersteller Navistar International Corporation haben am Freitag eine grundsätzliche Einigung darüber erzielt, dass Traton im Wege einer Verschmelzung alle Aktien von Navistar, die nicht bereits von Traton gehalten werden, zu einem Preis von 44,50 US-Dollar je Navistar-Aktie erwerben wird. Heute hält Traton bereits eine Beteiligung in Höhe von 16,8 Prozent an Navistar. (ampnet/Sm)





STARTSEITE