Neuheit

Subaru Impreza - Technik und Farbe

  • In AUTO
  • 28. Oktober 2020, 14:42 Uhr
  • Elfriede Munsch/SP-X
img
Subarus Kompaktmodell Imprezza erhält fürs Modelljahr 2021 einige Updates Foto: Subaru

Subaru frischt den Impreza mit ein wenig Technik und Farben auf.

Subarus Kompaktmodell Impreza erhält fürs Modelljahr 2021 einige Updates. So gehören beim 110 kW/150 starken e-Boxer (2.0ie) nun eine adaptive Getriebesteuerung sowie ein schlüsselloser Zugang zur Basisausstattung. Außerdem erweitert Subaru die Außenlack-Farbpalette sowohl für den 1,6-Liter-Boxer mit 84 kW/114 PS wie auch für den e-Boxer. Die Preise bleiben unverändert. Der 1.6er kostet ab rund 23.000 Euro, der ab Werk gut ausgestattetet 2.0ie ist ab rund 30.000 Euro erhältlich.

STARTSEITE