Neuheit

Audi Q5 Sportback - Zum Start ein Sondermodell

  • In AUTO
  • 29. November 2020, 10:32 Uhr
  • Holger Holzer/SP-X
img
Audi legt ein Sondermodell des neuen Q5 Sportback auf Foto: Audi

Sondermodelle zur Feier der Markteinführung eines neuen Modells liegen im Trend. Auch Audi greift beim Q5 Sportback zu der Marketing-Maßnahme. 

SP-X/Ingolstadt. Audi bietet den Q5 Sportback zur Markteinführung als Sondermodell an. In der ,,Edition One" verfügt das SUV-Coupé unter anderem über Teilleder-Sportsitze, 19-Zoll-Felgen über roten Bremssätteln und ein geschwärztes Logo auf dem Kühlergrill. Für den Antrieb stehen zwei Diesel und ein Benziner im Leistungsband von 150 kW/204 PS bis 210 kW/286 PS zur Wahl, jeweils kombiniert mit Automatik und Allradantrieb. Die Preise starte bei 57.490 Euro für die Variante mit dem Basisdiesel. Der Aufpreis gegenüber der identisch motorisierten Standardausführung beträgt rund 5.300 Euro.

Außer für den erstmals aufgelegten Sportback ist die Sonderauflage auch für den frisch gelifteten Standard-Q5 zu haben. Ausstattung und Antriebe sind identisch, die Preise starten bei 54.040 Euro. 

STARTSEITE