Vernetzte Autos: Datenschutz überfordert Nutzer

  • img

    mid Groß-Gerau - Die Black Box ist Zeuge: Versicherer könnten aus Aufzeichnungen die Risikobereitschaft des Fahrers ermitteln, warnt die Universität Hohenheim. Continental

  • img

    mid Groß-Gerau - Volle Kontrolle: Vernetzte Autos speichern viele Daten. Das Navigationssystem etwa lässt nachvollziehen, wenn die eingegebene Adresse auffällig häufig die eines Arztes oder einer Kneipe ist. Continental

  • img

    mid Groß-Gerau - Heißer Draht: Was der Empfänger mit Notfalldaten anstellt, wird nicht kontrolliert. PSA

Autofahrer, die mit vernetzten Automobilen unterwegs sind, unterschätzen die Brisanz der Daten, die sie preisgeben. Dies sind die ersten Ergebnisse einer Studie der Universität Hohenheim zum Thema. Denn viele Fahrzeuge speichern Daten, die Schlüsse auf Fahrstil und die Risikobereitschaft des Menschen am Lenkrad zulassen. Damit wird er zum gläsernen Fahrer.



  • ZURÜCK ZUM ARTIKEL
  • STARTSEITE
  • Video

    Top Meldungen