Ratgeber

Aus für den Diesel- doch was bedeutet das für Sie?

img
@ webandi (CC0-Lizenz)/ pixabay.com

Jahrelang wurden Autos mit Dieselmotoren für umweltfreundlich gehalten und waren aufgrund ihres niedrigen Kraftstoffverbrauchs sehr beliebt. Der VW- Abgasskandal von 2015 hatte jedoch nicht nur einen großen Imageschaden von VW zur Folge, sondern führte auch zur Erkenntnis, dass Dieselmotoren nicht so umweltfreundlich sind, wie wir lange Zeit dachten.

Vor allem die hohen Stickoxid- Werte von Dieselfahrzeugen haben dazu geführt, dass in vielen deutschen Innenstädten mittlerweile Fahrverbote für Dieselfahrzeuge gelten. Auch ist in Anbetracht der Klimakrise zu erkennen, dass immer mehr Politiker und Parteien sich dafür aussprechen, das öffentliche Transportwesen auszubauen und weniger auf den Privatverkehr zu setzen.

Gebrauchte Autos mit Verbrennungsmotoren und vor allem Dieselfahrzeuge werden also immer unbeliebter und verlieren an Wert. Was für Möglichkeiten stehen Ihnen also zu, wenn Sie ein Dieselfahrzeug besitzen?

Attraktive Preise für Ihr Dieselfahrzeug durch Auslandsexporte

Obwohl Deutschland immer weniger auf Dieselfahrzeuge setzt, hat die Debatte rund um den Dieselmotor andere Länder noch nicht erreicht. Vor allem in osteuropäischen oder asiatischen Ländern sind Dieselfahrzeuge noch immer beliebt und können weiterhin zu lukrativen Preisen verkauft werden.

Im Zuge von Auslandsexporten ist es den professionellen Autohändlern möglich, Ihr gebrauchtes Dieselfahrzeug einem großen Absatzmarkt anzubieten. Demnach erhalten Sie für Ihr Dieselfahrzeug weiterhin einen attraktiven Preis und müssen sich nicht um einen Wertverlust Ihres Fahrzeugs sorgen.

So einfach ist der Verkauf Ihres Dieselfahrzeugs

Der Verkauf Ihres Dieselfahrzeugs ist schnell und unkompliziert erledigt. Mehr als eine unverbindliche Anfrage ist nicht notwendig, um die Profis zu mobilisieren.

Die Besichtigung erfolgt an Ihrem Wunschort in ganz Deutschland. Sofern die Mitarbeiter von Autoankauf-live und Sie sich über den Preis geeinigt haben, wird Ihr Dieselfahrzeug abtransportiert und abgemeldet. Anschließend erhalten Sie eine Abmeldebescheinigung.

Der Abtransport und die Abmeldung Ihres Fahrzeugs ist für Sie selbstverständlich gratis. Sie erhalten noch vor Ort den vollen Kaufpreis in bar oder auf Ihren Wunsch hin natürlich auch per Überweisung. Mit den Profis ist der Verkauf Ihres Dieselfahrzeugs somit innerhalb kürzester Zeit erledigt.

Mehr Informationen rund um den Verkauf Ihres Dieselfahrzeugs und Auslandsexporten finden Sie unter https://autoankauf-live.de/.

STARTSEITE