ADAC

Benzin wird billiger

  • In NEWS
  • 22. November 2017, 13:23 Uhr
  • ampnet
img
Die Entwicklung der Kraftstoffpreise in den vergangenen Wochen. Foto: Auto-Medienportal.Net/ADAC

Anzeige

Die Fahrer von Benzinern können sich über deutlich gesunkene Spritpreise freuen. Wie eine ADAC-Auswertung zeigt, kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel derzeit 1,354 Euro - ein Minus von 2,6 Cent gegenüber der Vorwoche. Diesel verbilligte sich im selben Zeitraum um 0,7 Cent und kostet im Schnitt 1,191 Euro.

Der Ölpreisrückgang sei damit nun verzögert auch an den Tankstellen angekommen, teilte der ADAC mit. Die Kraftstoffpreise hätten schon in der Vorwoche aufgrund der niedrigeren Rohölnotierungen sinken können, stellt der Automobilclub fest. (ampnet/jri)

STARTSEITE

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie vor Ihrer Eingabe unbedingt unseren Datenschutzhinweis.