Unternehmen & Märkte

Opel startet Full-Service-Leasing

img
Opel "Free 2 Move"-Logo. Foto: Auto-Medienportal.Net/Opel

Anzeige

Opel startet unter ,,Free2Move Lease" ein hauseigenes Full-Service-Leasing. Wartung, Verschleiß-Reparaturen, Reifenersatz, Kraftstoffmanagement, Versicherung sowie Schadenregulierung sind die frei wählbaren Module. Zunächst richtet sich das Angebot an Betreiber von Flotten mit Liefer- und Rahmenabkommen. Ab 2019 soll das Full-Service-Leasing dann allen gewerblichen Kunden zur Verfügung stehen. Die Konzernmarken Peugeot, Citroën und DS Automobiles bieten ihre gewerblichen Leasingangebote bereits unter ,,Free2Move Lease" an. (ampnet/deg)

STARTSEITE