Neuheit

THG-Förderung für Kleintransporter von Ari

Käufer eines Elektrofahrzeugs von Ari Motors aus Borna bei Leipzig können vom Treibhausgasminderungsgesetz profitieren. Kooperationspartner ist Emovy, der den Emissionshandel für den Kunden abwickelt. Halter eines Ari 458 oder 901 können durch die Vermittlung ihrer THG-Quote in diesem Jahr 375 bzw. 565 Euro verdienen. Da die THG-Quote jährlich gehandelt werden kann, kann das Geld über den gesamten Zulassungszeitraum generiert werden.

Aroi Motors bietet verschiedene leichte Elektro-Kleinnutzfahrzeuge an. Die Plattform der E-Mobile liefert der chinesische Hersteller Jiayuan EV. Das Unternehmen aus Borna passt sie in der firmeneigenen Manufaktur in Tschechien Ricany europäischen Standards an und bietet die Fahrzeuge mit verschiedenen Aufbauten und teilweise in verschiedenen Längen an. (aum)

STARTSEITE